Lueder Schruff

CV   |   Synopsis | 

Encyclopedic Cartoons
curated by Joas-Sebastian Nebe 
14.01. – 24.02.12

CV:

born 1965, based in Cologne, group exhibitions in Oberhausen, Düsseldorf, Cologne, Berlin, London, Moscow.

Since 1990´2 video works, various screenings

Synopsis:

H – HOSPITLITY

„Borderline version2“ entstand 2004 bei einer Reise nach Kalifornien. Der Grenzübergang zwischen San Diego, USA, und Tijuana, Mexiko war damals der angeblich meistgenutzte Grenzübergang der Welt. Auffällig sind die zahlreichen Gitter und Überwachungsanlagen, die den Eindruck erwecken, diese Grenze sei unpassierbar.

S – SUSTAINABILITY

„Singing Wires“. A short video documentating the wind sound going through the wires of powerline. This sound can only be heard at a certain angle and speed of wind.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Artists abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s